Vienna Awards kooperieren mit Flughafen Wien

Vienna Awards kooperieren mit Flughafen Wien

Vienna Awards
Jerry Hall © Vienna Awards
Jerry Hall © Vienna Awards

Die Vienna Awards für Fashion & Lifestyle warten 2014 mit gleich zwei Premieren auf: Zum einen ist der Flughafen Wien offizieller Kooperationspartner, zum Anderen darf der frischgebackene „Designer of the Year“ am Flughafen seinen eigenen Pop Up Store eröffnen.

„Ich freue mich, dass wir dank der Unterstützung des Shopping Bereiches am Flughafen Wien die heimische Modeszene in einem einzigartigen Umfeld fördern und durch den Flughafen Wien als Tor zur Welt einem internationalen Publikum bekannt machen können“, so Marjan Firouz, Initiatorin der Vienna Awards.

Die Vienna Awards für Fashion & Lifestyle ehren zum nunmehr sechsten Mal die kreativen Ausnahmetalente der heimischen Branche in insgesamt zwölf Kategorien. Stimmberechtigt sind das professionell aufgebaute Komitee sowie die Jury, die aus den Gewinnern der letzten drei Jahre besteht (u.a. Atil Kutoglu, Bar Rafaeli, Lena Hoschek und Tatjana Patitz).

Christiane Höberth
stats