Spendensammlung: Vestiaire Collective startet...
Spendensammlung

Vestiaire Collective startet Charity Initiative

Vestiaire Collective
Charity Piece von Carine Roitfeld
Charity Piece von Carine Roitfeld

Mit Premium Secondhand gegen Covid-19: Internationale Stars spenden Kleidungsstücke, um Charity Organisationen zu unterstützen.

Das französische Unternehmen Vestiaire Collective initiiert eine Spendensammlung und unterstützt damit lokale und internationale Wohltätigkeitsorganisationen im Kampf gegen die Epidemie. Prominente Persönlichkeiten aus Musik, Kunst, Kino und Mode wie Kate Moss, Rachel Weisz oder Carine Roitfeld spenden ihre Lieblingsstücke. Alle Einnahmen des Verkaufs werden komplett dem Kampf gegen Covid-19 zur Verfügung gestellt und gehen an die World Health Organisation, die Spendensammlung der Lombardei, die Paris Hospitals Foundation und das La Paz Krankenhaus in Madrid. Der Verkauf hat am Dienstag online begonnen.

Schutzmasken als Unterstützung

Zur Unterstützung lokaler Institutionen stellt Vestiaire Collective im französischen Tourcoing 20.000 FFP2 Masken und 10.000 Desinfektionstücher zur Verfügung. Das europäische Logistikzentrum des Secondhand-Mode Anbieters befindet sich in Tourcoing in Frankreich, wo derzeit viele Institutionen grundlegendes Schutzzubehör benötigen.

stats