Vero Moda Friends auf allen Kanälen

Vero Moda Friends auf allen Kanälen

Das dänische Fashion Label Vero Moda versucht es ab Herbst mit der ganzheitlichen Kampagne Vero Moda Friends.

Galerie: Vero Moda Friends

Vero Moda setzt mit seiner neuen Herbstkampagne Vero Moda Friends verstärkt auf die Interaktion mit dem Kunden und die Verbindung zwischen Mode und Lifestyle.

Die Kampagne

Vero Moda Friends basiert auf dem Schlagwort Freundschaft. Die Marke geht bei ihrem Konzept davon aus, dass Mode am meisten Spaß macht, wenn sie geteilt wird. Aus diesem Grund wanderten für das Herbstkampagnenshooting drei junge Models durch das moderne Portland (Oregon, USA), mit der simplen Vorgabe, Spaß zu haben. Die Models mussten kaum Instruktionen befolgen, mit dem Ergebnis, dass die Fotostrecke von Vero Moda Friends vor allem frisch und natürlich wirkt.

Um die Kampagne herum wurde eine ganzheitliche Vero Moda Friends Strategie gesponnen, die alle Kanäle einbezieht, vor allem auch Social Media. Die Hashtag-Kampagne »#VEROMODAFRIENDS« soll Kundinnen dazu animieren, ein Foto von sich und ihrer besten Freundin hochzuladen. Die Fotos werden dann in den Filialien auf Flatscreens zu sehen sein. Später werden die Fotos für das neue Vero Moda Friendbook wiederverwendet. Um die Kampagne weiter voranzutreiben, wird auch ein weltweiter Wettbewerb ausgerufen, bei dem eine Kundin für sich und ihre Freundin 10 Jahre Mode gewinnen kann.

Stärkung der Kundenbindung

Laut Vero Moda hat das Unternehmen grundlegend an seinem Marketingkonzept gefeilt. In Zukunft sollen Kampagnen, so wie auch Vero Moda Friends, auf allen Channels gespielt werden, um die Interaktion mit den Kunden zu fördern.

Liselotte Kirkelund, zuständig für Online Marketing, zu den neuen Vorsätzen: »Wir bei Vero Moda glauben daran, dass Mode umso schöner ist, wenn sie gemeinsam entsteht. Ob online oder offline, wir wollen mit unseren Kunden in Interaktion treten und Erfahrungen austauschen, um ihnen wirklich das Gefühl zu geben, dass Mode besser ist, wenn sie mit Freunden geteilt wird.«

Mit Kampagnen wie Vero Moda Friends möchte die Marke das Individuum in den Vordergrund stellen und Mode als eine Bewegung verstehen, in der das Individuum eine aktive Rolle einnimmt.
stats