Vans x Karl Lagerfeld

Für die Saison Herbst/Winter 2017/18 kooperiert die Sneaker-Marke Vans mit dem Modeschöpfer Karl Lagerfeld und präsentiert eine exklusive Kapselkollektion.

Galerie: Vans x Karl Lagerfeld H/W 2017/18

Die Vans-Kapsel für Herbst/Winter 2017/18 besteht aus zwölf verschiedenen Styles. Die bekannte Optik der Schuhe von Vans wurde von Karl Lagerfeld hierfür neu interpretiert. Entstanden sind Modelle, die den Pariser Chic mit dem klassischen Vans-Schnitt vereinen. Die Farben Schwarz und Weiß dominieren die Linie.

Neben T-Shirts, einem Sleeve Bomber, einem Rucksack aus Leder und einer Kappe, kommen sechs verschiedene Interpretationen der klassischen Designs von Vans dazu: das Design »Sk8 Hi Platform« und das »Oldskool Platform«-Modell ohne Schnürsenkel sowie die klassischen Slip-Ons. Die populären schwarz-weißen Checkerboard Slip-Ons wurden mit einem Vans x Karl Lagerfeld Cameo-Print neu interpretiert. Daneben kommen Leder, Steppungen und Bouclé-Garne zum Einsatz.

Die Vans x Karl Lagerfeld-Designs werden erstmalig auf der Bread & Butter Trend Show in Berlin von 1. bis 3. September 2017 präsentiert. Ab 7. September 2017 sind die Modelle weltweit in Karl Lagerfeld-Boutiquen, ausgewählten Vans Stores sowie online zu einem VK zwischen 50 und 300 Euro erhältlich.
stats