Uniqlo und Lemaire kooperieren

Uniqlo und Lemaire kooperieren

Lemaire
Christophe Lemaire und Sarah Linh-Tran
Christophe Lemaire und Sarah Linh-Tran

Unter dem schlichten Namen »Uniqlo and Lemaire« kooperieren nun die beiden Labels Uniqlo und Lemaire für die gleichnamige Herren- und Damenkollektion Herbst/Winter 2015/16.

Uniqlo und Lemaire haben sich zusammengetan, um eine Kollektion aus essenziellen Materialien zu machen, die hochwertig und zeitlos sein soll. Die Damen- und Herrenkollektion für den kommenden Winter ist nicht nur in Sachen Schnitte zeitlos und schlicht, sondern setzt auch bei den Farben auf Unaufgeregtheit: Grün, Weiß, Navy und Rot ergeben das Gesamtkonzept von Uniqlo und Lemaire.

»Wir haben uns nicht nur darauf konzentriert, das Design zu verbessern, sondern auch auf der hohen Qualität der Materialien zu bestehen. Unser Ziel war es, Kleidung zu kreieren, die schlicht, schön und komfortabel ist«, so Christoph Lemaire und Sarah-Linh Tran zum Kooperationsprojekt Uniqlo und Lemaire. Jedes Teil der Kooperation von Lemaire und Uniqlo soll für mehrere Ideen stehen, so die Designer, weshalb ein Produkt auf diese Art verschiedene Facetten transportieren kann.
stats