Triangle: s.Oliver stellt Plus Size-Kollektio...
Triangle

Das Unternehmen mit Sitz in Rottendorf stellt seine Plus Size-Linie Triangle ein. Die letzte Kollektion kommt im Herbst.

»Mit der Integration von Triangle in die s.Oliver Markenwelt nutzen wir bestehende Chancen und Potenziale bestmöglich für das Unternehmen aus und vereinfachen unsere Prozesse. Mit dieser Maßnahme machen wir einen wichtigen Schritt in die Zukunft unseres Unternehmens«, kommentiert das Unternehmen die Entscheidung, die Plus-Size Kollektion Triangle nur noch bis zum September 2020 auszuliefern.

In der Folge soll das Größenspektrum bei s.Oliver Black Label sowie s.Oliver Women bis zur Größe 52 ausgeweitet werden. Aktuell reicht das Angebot der beiden Linien für ausgewählte Styles bis Größe 48. »Indem wir die bisherige Sortimentsbreite von Triangle bei s.Oliver verankern, stärken wir die Passformkompetenz und das Größenspektrum unserer Hauptmarke und machen sie für noch mehr Kunden erlebbar«, so das Unternehmen, dass das Ziel verfolgt, nicht nur den Casual-Charakter weiter auszubauen, sondern auch die Produktaussagen Eleganz und Feminität in dieser Größenrange zu stärken.

Der Triangle-Onlineshop wurde bereits eingestellt. Aktuell sind die Styles noch auf der Seite von s.Oliver erhältlich.

stats