Kooperation: Mothwurf lanciert erste Winzer-L...
Kooperation

Mothwurf lanciert erste Winzer-Lederhose®

Reinhard Sudy
v.l.n.r.: Helmut Schramke, Armin und Monika Tement, Mathis Schramke, Anna Mayer & Dominik Schramke
v.l.n.r.: Helmut Schramke, Armin und Monika Tement, Mathis Schramke, Anna Mayer & Dominik Schramke

In Zusammenarbeit mit dem Traditionshaus Meindl und dem Weingut Tement präsentierte das steirische Familienunternehmen Mothwurf vergangene Woche die erste Winzer-Lederhose®.

Es ist eine Kooperation, bei der man spürt, dass alle Beteiligten für ihr Handwerk brennen: Gemeinsam mit Meindl und dem Weingut Tement stellte Mothwurf vergangene Woche im exklusiven Rahmen seine erste Winzer-Lederhose® vor. Eigentümer Helmut Schramke erläutert: »Unser Mothwurf-Slogan lautet ‚Mode zwischen Ursprung und Zeitgeist‘ und zum Ursprung gehört für uns gewissermaßen auch die Lederhose. Dennoch war diese bis dato nicht in unserem Sortiment vertreten. Mein jüngster Sohn war es, der jahrelang auf uns einwirkte und uns schließlich davon überzeugte, das Produkt auf unsere eigene Art und Weise zu interpretieren.« Selbst in der Steiermark beheimatet, wollte man den steirischen Wein ins Zentrum des Entwurfsprozesses stellen. So schmücken das vom Traditionshaus Meindl produzierte Modell im Gegensatz zu klassischen Zierstichen Weintrauben und -ranken. Die steirische Winzer-Lederhose® ist vorerst in zwei Ausführungen – in braunem Hirschleder und grauem Ziegenleder – erhältlich. Weitere Modelle sind geplant, die Idee ist europaweit geschützt.

Partnerschaft

Als prominenter Kooperationspartner fungierte das südsteirische Weingut Tement. Die Modelle werden in einer hochwertigen, gebrandeten Holzkiste gemeinsam mit einer Magnum- bzw. 0,75-l-Flasche Tement Sauvignon blanc Zieregg 2018, einer eigenen Sonderedition mit Lederetikett, verkauft. »Nicht nur die Winzer-Lederhosen®, auch die Weine sollen in den kommenden Jahren zu Liebhaber- und Sammlerobjekten werden«, kommentiert Helmut Schramke.

Die Preise pro Winzer-Lederhose®-Paket liegen bei 1.590 € für die Hirschleder-Variante mit einer Magnumflasche Tement Sauvignon blanc Zieregg 2018 beziehungsweise bei 790 € für die Ziegenleder-Variante mit einer 0,75-l-Flasche Tement Sauvignon blanc Zieregg 2018. Erhältlich sind die Lederhosen aktuell in den drei Mothwurf-Stores in Wien, Graz und in München. Die Nachfrage sei bereits in den vergangen zwei Monaten hoch gewesen, so Schramke. 

stats