The North Face: Spendenaktion in München

The North Face: Spendenaktion in München

Die Outdoor-Marke The North Face hält in der Münchner Innenstadt vom 13. bis 23. Dezember eine Spendenaktion.

The North Face nimmt die Zeit des Schenkens wortwörtlich und möchte bedürftigen Mitmenschen, die in dieser Jahreszeit oft zu kurz kommen, helfen. Aus diesem Grund findet vom 13. bis 23. Dezember in der Münchner Fußgängerzone eine Spendenaktion des Labels statt. Unter dem Motto »Kleidung spenden. Wärme schenken« wird aussortierte Outdoor-Bekleidung, Schuhe oder Ausrüstung aller Marken in einer Pop-up Location gesammelt. Die Bekleidung wird anschließend aufbereitet und durch eine gemeinnützige Organisation in München an Bedürftige verteilt.

Der wahre Sinn des Schenkens

Der jährliche Konsum erreicht jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit seinen Höhepunkt. Mit Hilfe einer groß angelegten Charity-Aktion sammelt möchte The North Face das Augenmerk auf den wahren Sinn des Schenkens lenken. 

Gutschein gegen Sachspende

Um die Qualität der Sachspenden sicherzustellen, werden diese von The North Face gereinigt und aufwendig aufbereitet, bevor sie an eine gemeinnützige Organisation übergeben werden. Als kleines Dankeschön im Tausch für die aussortierten Stücke bekommen alle Spenderinnen und Spender einen Gutschein, der bis Weihnachten in den Stores von The North Face in der Sendlingerstraße 11 und in den Pasing Arcaden eingelöst werden kann.

The North Face-Spendenaktion

Wann: 13. bis 23. Dezember 2018, Montags bis Sonntags von 10.00 bis 20.00 Uhr
Wo: Pop-up Location in der Fußgängerzone (Alte Akademie in der Neuhauser Straße 8, München) neben der St. Michael Kirche eine große Spendenbox aufgestellt.  
The North Face Kollektion F/W 18
The North Face
The North Face Kollektion F/W 18
The North Face Spendenaktion in München
The North Face
The North Face Spendenaktion in München
stats