Pyua produziert zu 100% in Europa

Pyua produziert zu 100% in Europa

Die nachhaltig geprägte Outdoor-Marke Pyua steht für Ecorrect Outerwear und produziert seit kurzem zu 100 % in Europa.

Galerie: Pyua H/W 2014

In Zeiten von Abgasproblemen und Klimaerwärmung hat Nachhaltigkeit einen enorm hohen Stellenwert, meint auch das Label Pyua, das seit 2014 zu 100 % in Europa produziert. Bereits seit Jahren arbeitet Pyua an nachhaltigen Lösungen, um die Outdoor-Kleidung nicht nur funktional und stylisch, sondern auch mit einem möglichst kleinen ökologischen Fußabdruck herstellen zu können.

Pyua Streetwear – Crosstown

Neu im Sortiment von Pyua ist die Linie Crosstown, die mit diesem Herbst 2014 gelauncht wird. Ganz abseits von Skibergtouren und Boardabenteuern stattet Pyua nun auch urbane Sportfans aus. Auch für die Crosstown Collection kommen nachhaltige, recycelbare und zu 100 % in Europa produzierte Materialien zum Einsatz.

Neben Crosstown hat Pyua auch Accessoires sowie die Linien Paramount und Core im Sortiment. Sie bieten mit allerhand funktionalen Features die ökologisch und sportlich passende Outdoor-Kleidung für Ski- und Snowboardbegeisterte.
stats