Odlo: Ceramicool-Kollektion für Radsportler

Odlo: Ceramicool-Kollektion für Radsportler

Die Sportswear-Marke Odlo erweitert ihre Frühjahr-/Sommerkollektion 2018 mit der Ceramicool-Technologie auf das Radsportangebot.

Galerie: Odlo Radsportkollektion F/S 2018

Die neue Radsportkollektion von Odlo basiert auf drei Schlüsselfaktoren: Aerodynamik, Kühlung und Minimalgewicht. Die Ceramicool-Technologie sorgt für einen kühlenden Effekt. Für alljene Raqdsportfans, die besonders schnell unterwegs sein möchten, bietet das Trikot mit durchgehendem Reißverschluss durch den aerodynamischen Materialmix außerdem einen guten Windschutz: Die eingearbeiteten Taschen reduzieren den Luftwiderstand auf ein Minimum. Der im Stoff integrierte UV-Schutz sorgt dafür, dass man sich den ungeliebten Sonnenbrand erspart.

Ceramicool X-Light-Kollektion

Für die Herren umfasst die Ceramicool X-Light-Kollektion Trikots und Rennhosen (mit Odlo Gold Padding). Für Frauen gibt es das Ceramicool X-Light-Trägertop und die dazu passende Shorts, die ebenfalls mit dem Odlo Gold Padding ausgestattet ist. Dieses lässt die Bikerinnen auch an heißen Sommertagen nicht unter extremer Hitze leiden.

Umbrail-Kollektion

Wen es in Sachen Radsport in höhere Gefilde verschlägt, der ist mit der Odlo Umbrail-Kollektion gut beraten. Das Umbrail Ceramicool X-Light Trikot und die Zwei-in-Eins-Shorts (mit Odlo Silver Padding) sind besonders leichtgewichtig. Die Keramikpartikel im Garn kühlen auch hier die Haut herunter. Für weibliche Offroad Biker eignen sich das Fujin Top und die dazu passende Morzine Shorts. Auch hier sind die Shorts mit Silver Padding und Ceramicool-Technologie ausgestattet.

Baselayer Breathe

Das Darunter soll bei langen, ausgiebigen Radtouren ebenfalls angenehm und funktional sein, weshalb Odlo die Radsportunterwäschelinie Breathe entwickelte: Großflächige Mesh-Einsätze sorgen für eine optimale Luftzirkulation an Stellen, die besonders schweißanfällig sind. Die Panties sind mit Bronze Padding ausgestattet.
stats