Neuinterpretation: Lacoste x Chinatown Market
Neuinterpretation

Lacoste x Chinatown Market

Lacoste x Chinatown Market
Lacoste x Chinatown Market
Lacoste x Chinatown Market

Krokodil meets Streetwear: Die amerikanische Hype-Brand Chinatown Market sorgt im Rahmen einer neuen Kooperation bei der Marke mit dem Krokodil für Westküsten-Flair.

Es ist nicht die erste Kollaboration zwischen Lacoste und Chinatown Market. Das amerikanische Label startete in 2016 und hat sich seither als Sports- und Streetwearmarke etabliert, die für ihre nostalgischen Produkte und ausgefallenen Pieces bekannt ist. Neben den Kollektionen, die von T-Shirts und Fleece bis hin zu Basketbällen, Sammlerstücken und DIY-Kits reichen, hat sich das Label außerdem einen Namen im Bereich Content Creation gemacht und führt Kunden in seine Welt ein, angefangen vom Lernen der Tie-Dye- oder Siebdruck-Technik bis hin zum Vintage-Sourcing in Communities auf der ganzen Welt. Nach einer ersten Zusammenarbeit in 2018, bei der Airbrush-Polos gestaltet wurden, lässt Lacoste jetzt sein Krokodil von den Amerikanern neu interpretieren. Chinatown Market bringt das Icon in einer XXL-Version auf T-Shirts oder stickt es in verschiedenen Farben auf Sweatshirts und Caps auf. So ist eine Kollektion von farbenfrohen Poloshirts bis hin zu einem schwarzen Hoodie entstanden. In Anspielung auf den digitalen Erfolg der Marke spielt Chinatown Market mit einem Globusmotiv auf den kurzärmeligen Hemden. Die Kollektion ist seit dem 7. September exklusiv bei Chinatown Market und ab dem 9. September bei den Onlineshops BSTN, Overkill und Solebox sowie auf lacoste.com erhältlich.

stats