Neueröffnung: Neuer Hervis Rad-Flagship-Store...
Neueröffnung

Neuer Hervis Rad-Flagship-Store in Stadlau

Johannes Brunnbauer

Geballte Rad-Kompetenz in Wien: Im Gewerbepark Stadlau präsentiert das Tochterunternehmen des Spar-Konzerns ab sofort auf 2000 m² alles rund ums Bike.

Der neue Flagship-Store von Hervis bringt ein breites Sortiment an Rädern, Zubehör und Radbekleidung nach Stadlau – vom E-Trekking über Mountain- oder Citybikes bis hin zum Kinderfahrrad, Radanhänger oder Lastenrad. Beim sogenannten »Bike-Fitting« wird ein neu gekauftes Modell durch eine persönliche Analyse genau an die Bedürfnisse des Kunden angepasst, für richtige Haltung und optimale Bewegungsabläufe ist dadurch gesorgt. Zur Eröffnung lockt der Sportfachhändler mit Rabatten auf Bikes, Zubehör und Accessoires.

Omnichannel

Großer Wert wird bei Hervis seit geraumer Zeit auf die Verschränkung von stationärem Geschäft und Online-Angeboten gelegt. So können auch die Hervis Radberatung und ein Radservice bequem von zuhause gebucht werden, um Wartezeiten für die Kunden zu vermeiden. Wär die Kaufentscheidung gänzlich von zu Hause aus treffen möchte, wird durch einen »Online-Produktberater« unterstützt, der mittels gezielter Fragestellungen klare Produktempfehlungen und Orientierungshilfen gibt.

Werner Weber, seit einem Jahre Geschäftsführer des Sportfachmarkts Hervis sieht in der Eröffnung eine klare Stärkung der eigenen Kernkompetenzen: »Mit unserem neuen Store stärken wir einmal mehr unseren Kompetenz-Schwerpunkt Rad und verknüpfen Sortiments- und Markenvielfalt mit Top-Beratung.«

Neben Rad-Enthusiasten werden auch Fans von Tennis, Fitness, Running, Funsport und diversen anderen Outdoor-Aktivitäten im neuen Flaggschiff fündig.

stats