Mustang perfektioniert sein Raumkonzept
Picasa

Die weiterentwickelte Markenarchitektur von Mustang präsentiert sich erstmals in Deutschland.

Der Denim-Spezialist Mustang zeigt sein in Design und Funktionalität perfektioniertes Flächenkonzept bei Karstadt in Hamburg. Das neue Konzept kombiniert charakterbildende Materialien mit einzigartigen Elementen. Schrittweise soll dies im eigenen Retail als auch in sämtlichen Mustang Showrooms, Shop-in-Shop-Flächen und Messeauftritten schrittweise integriert werden. Im Fokus steht die Präsentation des Kernproduktes Denim. Auf mehr als 30 m² wurde erstmals Ende Juli bei Karstadt in Hamburg das Konzept in Deutschland umgesetzt. In Dubai wurde am 4. Juli ein Mustang Monobrand-Store eröffnet, der bereits mit dem neuen Ladenbau gestaltet wurde. Im September folgt der Relaunch der Mustang Fläche bei Kaufhof in Düsseldorf sowie bei Karstadt in Frankfurt.

»Es war uns wichtig, eine Design- und Formsprache zu finden, die sowohl unsere Herkunft als auch unsere Vision der Zukunft widergibt«, erklärt Dietmar Axt, CEO der Mustang Group. 
stats