MQ Vienna Fashion Week: From contacts to cont...

MQ Vienna Fashion Week: From contacts to contracts

Astrid Knie für Rita Newman
Kooperationsbörse Mode 2012, Stoffwauswahl
Kooperationsbörse Mode 2012, Stoffwauswahl

Am 10. September 2018 laden die Kreativwirtschaft Austria (WKO), die Austrian Fashion Association und die MQ Vienna Fashion Week zur Kreativwirtschaftsbörse Mode in die Ovalhalle im MQ.

In diesem Jahr steht die Kreativwirtschaftsbörse Mode unter dem Motto »From contacts to contracts!«. Sie soll der gesamten heimischen Modebranche als Matchmaking- und Netzwerkplattform dienen. Etwa 25 designaffine Unternehmen aus Österreich und dem benachbarten Ausland, darunter auch Handelsagenturen für Stoff und Zubehör, Lohnkonfektionäre, Dienstleisterinnen und diverse Nischenproduzenten präsentieren am 10. September 2018 in der Ovalhalle im Museumsquartier in Wien im Rahmen der Fashion Week ihre Leistungsangebote für Designerinnen und Designer. Bei freiem Eintritt kann man so in einem informellen Rahmen Kontakte knüpfen und Business-Kooperationen besprechen und aufbauen.

»Damit schaffen wir eine ideale Plattform zur Vernetzung von kreativem Potenzial mit neuen Technologien und traditionsreichem Wissen. Nur wer bereit ist, sich im Dialog auf neue Denk-, Arbeits- und Produktionsprozesse einzulassen, kann wegweisend innovativ sein und nachhaltig zum Erhalt der Produktionsstandorte Österreich und Europa beitragen. Das gilt für Gewerbebetreibende und Dienstleister ebenso wie für Kreativschaffende«, so Gerin Trautenberger, Vorsitzender der Kreativwirtschaft Austria.

Die ausstellenden Unternehmen können durch die Kreativwirtschaftsbörse Mode nicht nur zusätzliche Aufträge durch national wie international tätige Labels und Modeschaffende erhalten, sondern tauschen sich auch mit Gewerbetreibenden anderer Sparten aus und arbeiten verstärkt mit ihnen zusammen.

Hintergrund

Gegründet wurde die Kreativwirtschaftsbörse von der Kreativwirtschaft Austria als Plattform, die Kreativschaffende mit potenziellen Kundinnen oder Produzentinnen und Lieferanten verbindet. Auf speziellen Zielmärkten unterschiedlicher Branchen organisiert die KAT gemeinsam mit ihren Kooperationspartnern verschiedenste Matchmaking-Veranstaltungen auf Messen, Festivals, Ausstellungen, Symposien und vielen mehr. Die Kooperationsbörse Mode (siehe Bilder) war ein Vorgänger-Event der nun neuen Kreativwirtschaftsbörse Mode.

Was? Kreativwirtschaftsbörse Mode
Wann? 10.09.2019
Wo? Ovalhalle im Museumsquartier Wien

Eintritt frei!
Kooperationsbörse Mode 2014, Impressionen
Philipp Enders
Kooperationsbörse Mode 2014, Impressionen
stats