Local Heroes bei Roee

Im Atelier von Roee findet man nun neben den eigenen Kreationen auch Designs und Kunst von europäischen Labels.

Galerie: Local Heroes im Atelier Roee

Pünktlich zum Frühlingswetter erblüht im Atelier Roee ein Pop Up Store mit unterschiedlichen neuen Marken, die die Designs von Roee ergänzen. Auf 90 m² werden edles Porzellan, ausgefallene Produkt-Designs, Schmuck und Mode gezeigt. Zu finden sind Kreationen von den österreichischen Labels Thomas Poganitsch Design, SO LCH LD by Martina Rastinger, Mamamu, Onkaja und Hollyaroh sowie von Puik Product Design aus den Niederlanden und Turina Jewellery aus Amsterdam. »Wir wollen in unserem Store auch anderen Designern eine Möglichkeit bieten sich zu präsentieren«, so Michael Maierhofer, verantwortlich für das Marketing von Roee. Ziel sei es, immer einen »coolen Mix« verschiedener Designs und Produkte im Atelier zu finden, ergänzt der Designer Rene Pomberger. 

Nach wie vor kann man im Open Atelier Rene Pomberger über die Schulter schauen und beim Entstehungsprozess seiner individuellen Designs zusehen. 
stats