Lena Hoschek: Neues Bunny Bogart Pop-Up in Wi...
Michael Zahnschirm

Bis Ende März ist Designerin Lena Hoschek mit ihrem Kinder-Concept Store Bunny Bogart in der Spiegelgasse im 1. Wiener Gemeindebezirk vertreten.

Im Herzen der Wiener Innenstadt, nur wenige Gehminuten von Lena Hoscheks Prêt-à-porter Geschäft entfernt, befindet sich ab sofort bis Ende März ein Pop-Up ihres Kindermodeladens Bunny Bogart. Der temporäre Store trägt unverkennbar die Handschrift der Designerin: Warme Farben treffen auf detailverliebte Tapeten und Vintage Möbel.

 

Das Label Bunny Bogart feiert mittlerweile sein zweijähriges Bestehen und hat sich in diesen beiden Jahren als wichtige Anlaufstelle für Liebhaber von hochqualitativer, nachhaltiger und fair produzierter Kinderkleidung etabliert. Insgesamt führt der Concept Store über 80 verschiedene, internationale Labels, oftmals kleine, familiengeführte Betriebe. Ein Highlight im Sortiment stammt aus dem hauseigenen Atelier: Der beliebte Lena Hoschek Klassiker, der Bänderrock. Aus einer erlesenen Auswahl bestickter Borten und Bänder liebevoll gefertigt ist er in Bund und Länge bis zu einem Alter von acht Jahren erweiterbar und sogar als »Mini-Me«-Look für Mama und Tochter erhältlich.

stats