Kastner & Öhler Fashion Award 2016 für ROEE

Kastner & Öhler Fashion Award 2016 für ROEE

Das Wiener Label ROEE wurde vergangene Woche mit dem Kastner & Öhler Fashion Award ausgezeichnet.

Nachdem vergangenes Jahr eine Steirerin den Kastner & Öhler Fashion Award ihr Eigen nennen durfte, holte in diesem Jahr das Label ROEE den Preis nach Wien. Das 2013 gegründete Designerlabel bekam den mit 5.000 Euro dotierten Preis am 19. Mai 2016 in Rahmen der assembly Eröffnungsmodenschau verliehen.

»ROEE hat durch seinen frischen, unkonventionellen Zugang und seine durchdachte konzeptionelle Umsetzung überzeugt. Die Leidenschaft des Duos spiegelt sich in seiner fantasievollen, aber sehr tragbaren Kollektion wider«, so Jury-Mitglied Andrea Krobath, Leitung Marketing Mode bei Kastner & Öhler.

»Katharsis« war das Leitthema der Frühjahrs-/Sommerkollektion von ROEE, die die Experten überzeugte: Der Übergang von dunklen zu hellen Tönen, Schlangenhaut, die langsam abgestreift werden muss – Entwicklung und Metamorphose bilden den Fokus der Gewinnerkollektion.

Zum Label ROEE

Hinter der Marke ROEE stehen Rene Pomberger (Design) und Michael Mairhofer (Office/PR). Pomberger verwendet für seine Kollektionen gerne hochwertige Stoffe in gedeckten Farben, ganz bewusst aufeinander abgestimmt. Besondere Schnitte und Verarbeitungstechniken dienen als Inspiration für die Kollektionen und die Geschichten dahinter.  
Kastner & Öhler Fashion Award geht an ROEE
Oliver Wolf
Kastner & Öhler Fashion Award geht an ROEE
Kollektion ROEE F/S 2016
Stephan Friesinger
Kollektion ROEE F/S 2016
Kollektion ROEE F/S 2016
Stephan Friesinger
Kollektion ROEE F/S 2016
stats