Karl Lagerfeld eröffnet Choupette Pop Up Stor...

Karl Lagerfeld eröffnet Choupette Pop Up Store

Karl Lagerfeld arbeitet erstmals mit der australischen Beauty Brand ModelCo zusammen und kollaboriert zudem mit dem deutschen Spielzeughersteller Steiff, mit dem er einen Choupette Pop Up Store eröffnete.

Galerie: Choupette Pop Up Store

Der deutsche Designer Karl Lagerfeld wird auch jenseits der 80 nicht müde, konsequent Neues zu erschaffen – dabei geht sein Wirken seit jeher weit über die Grenzen der Modeschöpfung hinaus. Seine Kosmetikkollektion, die in Zusammenarbeit mit ModelCo entstanden ist, soll Anfang 2018 auf den Markt kommen. Die mit Spannung erwartete Product Range, welche unter dem Motto »Illuminated Beauty« steht, soll smarte und moderne Beauty Artikel umfassen. Die Produkte werden weltweit in den Karl Lagerfeld Boutiquen, über karl.com sowie in ausgewählten Beauty Stores und via modelcosmetics.com erhältlich sein.

Choupette & Lafayette

Auch die deutsche Plüschtier-Marke Steiff freut sich erneut sich über eine Kooperation mit Lagerfeld. Seit 29. Mai 2017 steht für die Dauer von vier Wochen ein eigener Pop Up Store bei Galeries Lafayette in Paris zur Verfügung. In der fünften Etage des Luxuskaufhauses wird die Steifftier-Version von Choupette zu finden sein. Im Zuge des temporären Stores werden außerdem Kinderbekleidung und -accessoires, die von der Angora-Katze inspiriert sind, zum Verkauf angeboten.
stats