JJXX: Jack & Jones lanciert Womenswear-Linie
JJXX

Mit JJXX weitet der dänische Bekleidungsriese Bestseller im Oktober das Angebot der Marke Jack & Jones auf die DOB aus.

Nach 30 Jahren als reine HAKA-Brand startet Jack & Jones mit JJXX nun eine eigene Linie für junge Frauen. »XX« hat dabei eine Doppelbedeutung: Sowohl als Hinweis auf das Gründungsjahr 2020 als auch als Anspielung auf das weibliche Chromosomenpaar. Der Launch sei die »bisher größte Investition« in der Geschichte des Unternehmens, so eine aktuelle Mitteilung. Geordert werden soll ab Juni, die erste Auslieferung ist für Oktober 2021 geplant. Die Grundaussage beschreibt das Unternehmen als »bestimmt von Jeanswear mit Farbe, Selbstvertrauen, Komfort und Style«. Wichtiger Eckpfeiler ist ein facettenreiches NOS-Angebot.

An der Spitze von JJXX steht Anders Gam, Brand Director Jack & Jones.

stats