CSR: Jack Wolfskin gibt Einblicke in Lieferk...
CSR

Jack Wolfskin gibt Einblicke in Lieferkette

Jack Wolfskin
stack of square format catalog mock-ups
stack of square format catalog mock-ups

Das Outdoor-Unternehmen aus Idstein veröffentlicht den Social Report 2018/2019 und kommuniziert die Arbeitsbedingungen in seinen Produktionsbetrieben.

Jack Wolfskin veröffentlicht mit seinem Social Report 2018/2019 seine Umsetzungsstrategien für faire und sichere Arbeitsbedingungen in seinen Produktionsbetrieben. Das Outdoor-Unternehmen möchte die gesamte Lieferkette transparent machen und berichtet über die Ergebnisse aus den Sozialaudits. Auch das Engagement für faire Löhne wird nachvollziehbar. Um das Thema Nachhaltigkeit wirksam zu kommunizieren, wird die Rückverfolgbarkeit jedes einzelnen Produktes sichtbar, was Glaubwürdigkeit schaffen und dem Kunden Einblicke in die Produktionsbetriebe geben soll. Als besonderes Highlight des diesjährigen Reports nennen die Idsteiner die außergewöhnliche Transparenz. Sie ermöglicht tiefe Einblicke in die Gehaltsstrukturen der einzelnen Fabriken, die Herausforderungen offengelegt, aber auch die damit verbundenen Erfolge und Möglichkeiten aufzeigt. Ergänzend zu dem Social Report bietet Jack Wolfskin auf seiner Website weitere Einblicke in seine Nachhaltigkeitsbestrebungen.

stats