Invista launcht Kampagne »Lyrca moves you«

Invista launcht Kampagne »Lyrca moves you«

Invista, Eigentümer des Faserlabels Lycra, launchte kürzlich die Verbraucherkampagne »Lycra moves you« mit einem aufwendig produzierten TV- und Digital-Channel-Spot.

Galerie: Lycra moves you Kampagne

Die neue, durchaus künstlerische und dynamische Verbraucherkampagne »Lycra moves you« aus dem Hause Invista ist das Ergebnis einer zwei Jahre dauernden Marktforschungsuntersuchung. Sie soll die emotionale Bindung der Kunden zur Fasermarke Lycra stärken und so manchem Konsumenten »Licht ins Dunkel« bringen:

»Die Marktforschung zeigte auf, dass – obwohl der Bekanntheitsgrad und das Ansehen der Faser LYCRA durchwegs hoch sind – Konsumenten manchmal über die vielfältigen Vorteile, die die Faser bietet, irritiert sind. Die neue Markenarchitektur und -positionierung vereinfacht und kommuniziert die Vorteile in einer Weise, bei der wir glauben, dass sie auch das emotionale Engagement erhöhen wird«, meint Bob Kirkwood, Executive Vice-President von Invista Apparel & Advanced Textiles.

»Lycra moves you« mit TV-Spot

Von der Agentur Sapient Nitro entwickelt, soll »Lycra moves you« auch über die Kanäle TV und Internet für Aufmerksamkeit sorgen. Der international erfolgreiche Fotograf Rankin zeigt in den Visuals die Freiheit und Energie der Models, die Kleidung aus Lycra tragen und damit ihren magisch-beschwingt annmutenden Alltag bestreiten. Das dynamische Leben mit Lycra ist auch das Thema des Spots, den Filmregisseur Philippe André inszenierte.

Mehrwert und Vorteile von Lycra können die Kunden nun über Anhängeetiketten, kombiniert mit einer neuen Markenbildsprache, nachlesen. So soll es keine verwirrten Kunden mehr geben. Seit gestern, 13. Oktober 2014, ist auch die neue Business Website von Lycra online. Sie ist die erste Adresse für Branchenpartner.
stats