Interview mit Lirijet Farizi, Head of Product...
Interview mit Lirijet Farizi, Head of Product and Design Toni

»Inspiration finden wir auf der Fläche«

Toni Dress Damenmoden GmbH

Mit frischer Farbigkeit und entspannten Silhouetten begeht man beim Hosenspezialisten Toni die neue Saison. Head of Product und Design Lirijet Farizi gab im ÖTZ-Gespräch einen Ausblick auf Frühjahr/Sommer 2023.

Auf welche Farben und Qualitäten setzen Sie zum Frühjahr/Sommer 2023?
Unsere Farbrange reicht von Ecru über facettenreiche Grüntöne wie Lemongrass, Poppygreen und Sage bis hin zu einem intensiven Blauton – unserem Electricblue. Wir haben intensiv in Denims mit authentischer Haptik sowie authentischen Waschungen investiert und setzen außerdem ganz stark auf Leichtigkeit in Popeline sowie technisch wertigen Polyamid-Qualitäten.

Welche Silhouetten sind besonders bedeutsam?
Der Silhouettenwandel von Skinny beziehungsweise Slim zu moderaten Wideleg-Varianten ist in dieser Saison im Mainstreambereich erstmals vermehrt zu spüren – und daher auch für uns ein wichtiges Thema.

Wie würden Sie den Key-Look der Saison definieren?
Ganz easy und unkompliziert: Eine cropped Wideleg mit lässigem Shirt, in leichten, sommerlichen Qualitäten. Leinen steht hoch im Kurs!

Wo finden Sie aktuell Inspiration?
Die Inspiration zur neuen Saison kam von den Flächen, wo wir vermehrt gutes Feedback auf unsere Styles in leichten Qualitäten bekommen haben.

Welche Ziele haben Sie für die nahe Zukunft?
Unser Ziel ist es immer, unserer Kundin Styles mit einer optimalen Passform, hoher Qualität und dem gewünschten Modegrad zu präsentieren. Für die nahe Zukunft werden wir nachhaltige Themen weiter forcieren.

stats