Hugo Boss Menswear: Summer of Ease

Hugo Boss Menswear: Summer of Ease

Hugo Boss Menswear zeigte im vergangenen Juli unter dem Motto »Summer of Ease« eine außergewöhnlich legere Herrenlinie, inspiriert von Strand und Meer.

Galerie: Hugo Boss Menswear F/S 2018

Lange abseits gelegen, gehört das Fulton Market Building - ein ehemaliger Fischmarkt - mittlerweile zu den Hot Spots Manhattans: Nicht zuletzt der spektakuläre Blick auf Wasser und Skyline gab die perfekte Kulisse für die Präsentation einer Hugo Boss-Kollektion - inspiriert vom modernen Mann und dem Meer.

Summer of Ease

Unter dem übergreifenden Thema »Summer of Ease« schickte Hugo Boss Mitte Juli eine unbeschwerte Menswear mit nautischen Elementen und raffinierten Details im Utility Look über den Laufsteg. Nie zuvor hat sich das Tailoring des Modelabels so leger gezeigt wie mit dieser Kollektion. Selbst der charakteristische Boss-Anzug kommt in dieser Saison viel lässiger daher: weiter geschnitten, leicht im Oberstoff, meist ohne Innenfutter, oftmals in gebrochenem Weiß und Grautönen. Neben zweireihigen Anzügen feiert auch das Breton Top ein Comeback. Hier und da säumen vertikale Streifen Hosen und Ärmel, Ringösen und Kordeln unterstreichen den Navy Look von Hugo Boss zusätzlich.
stats