Greentee: Eco Fashion aus München

Greentee: Eco Fashion aus München

Das urban-puristische Münchner Ecolabel Greentee wird nun auch in Österreich und der Schweiz vertrieben - über die Agentur Ludwig Josef Wall in der Fashion Mall Salzburg.

Galerie: Greentee H/W 2017/18

Ehrlich, zeitlos und kühn: So lauten die Markenwerte des grünen Labels Greentee von Darinka Radenkovic, das 2015 gegründet wurde, um das perfekte »Tee« zu kreieren, das auch noch nachhaltig ist. Sämtliche Kollektionsteile bestehen zur Gänze aus GOTS zertifizierter Biobaumwolle, die fair und sozial in einer polnischen Näherei verarbeitet wird.

Kollektion H/W 2017/18

Die neue Greentee-Kollektion H/W 2017/18 zeigt sich in einem progressiven Look: »Basics with a twist«, wie sie die Marke selbst beschreibt. Materialien wie Baumwoll-Ripp, Interlock, Piqué oder Baumwoll-Tüll werden zu einer schlichten Kollektion, die beim Sport, im Büro oder auf der Party getragen werden kann – für sich allein oder im Layering Look. In Sachen Farbpalette dominieren Schwarz und Grau, ergänzt durch Rosétöne, Creme, Altrosa, Petrol und blasses Gelb. Sweat Styles präsentieren sich im Neoprenlook, Signature-Teile aus Tüll machen die Kollektion komplett.

Die Greentee-Teile sind in den Größen XS bis XL erhältlich und starten bei einem VK ab 39,00 Euro. In Österreich wird Greentee ab sofort über die Agentur Ludwig Josef Wall vertrieben (Showroom: Fashion Mall Salzburg).
stats