Grausam Textil: Neue Jacquards

Das textile Großhandelsunternehmen Grausam Textil mit Sitz in Wien setzt für Herbst/Winter 18/19 auf Mut zur Farbe.

Galerie: Grausam Textil H/W 2018/19

Klassische Blau-, Grün- und Rottöne präsentierten sich bei Grausam Textil im Herbst/Winter 2018/19 etwas dunkler als gewohnt. Beerentöne wie Fuchsia, Cranberry und Aubergine setzen Akzente, zarte Pastelle runden die vielseitige Farbrange ab. Neue Trachtendrucke finden sich auf Samt und Loden, der verstärkten Nachfrage nach Strick wurde mit aktuellen Qualitäten und Designs Rechnung getragen. Zudem setzt die Brand auf eine Vielzahl an neuen Jacquards.

Das Unternehmen Grausam Textil wurde vor über 50 Jahren als Agentur für Garne und Gewebe gegründet und wandelte sich in den 90er-Jahren zu einem Handelsunternehmen. Aktuell liefert es seine umfangreiche Gewebekollektion in über 20 Länder.
stats