G-Star RAW: Spitzentanz auf Distanz
G-Star RAW
Ballett in sicherer Distanz
Ballett in sicherer Distanz

Angesichts der geltenden Sicherheitsregeln wünscht sich wohl so mancher einen eingebauten Abstandshalter. G-Star RAW hat diese Idee nun künstlerisch visualisiert.

G-Star RAW und The Dutch National Ballet haben sich zusammengetan, um auf künstlerische Art die neue Realität der sozialen Distanz zu zeigen. Herzstück ist dabei ein Denim-Tutu mit einem Durchmesser von 3 Metern. Dies ermöglicht es den Tänzern des Nationalballetts einen sicheren Abstand von 1,5 Metern einzuhalten – durchaus eine Herausforderung beim Tanzen. Im Video sind zwei Tänzer zu sehen, die auf ihrem Weg durch die Straßen von Amsterdam sind. Untermalt wird das Stück vom bekannten niederländischen House/Techno-Dj und Produzenten Joris Vorrn sowie dem Streichorchester des Het Balletts.

Neue Möglichkeiten

»Restriktionen bieten neue Möglichkeiten. In den letzten Monaten haben wir immer nach Alternativen gesucht, die aktuelle Realität auf unerwartete, künstlerische und innovative Weise zu interpretieren«, so Marketingverantwortliche Gwenda van Vliet. »Wir konzentrieren uns eher auf das Mögliche als auf das Unmögliche. Dadurch entstehen neue Kooperationen und Konzepte, die sonst nicht entstehen würden. Wir sind stolz auf diese schöne Geschichte von zeitlosem Denim, Tanz, Musik und Kunsthandwerk aus verschiedenen Welten. Sie zeigt, dass wir es gemeinsam schaffen können.«

stats