Fashion Startup Program in den Startlöchern

Fashion Startup Program in den Startlöchern

Austrian Fashion Association
Fashion Startup Program
Fashion Startup Program

Ab Mitte September bieten die Austrian Fashion Association, die Wirtschaftskammer Wien und die Landesinnung Mode und Bekleidungstechnik Wien das Fashion Startup Program für junge Designer an, die ihr eigenes Label zum Erfolg machen wollen.

Zum 16. September 2014 startet in Wien offiziell das Fashion Startup Program für kreative Modemacher, die ihr junges Unternehmen erfolgreich in der Welt der Mode etablieren wollen. Parallel zur Kollektionsentwicklung erfahren die Teilnehmer an acht Workshopterminen allerhand Nützliches rund um Unternehmensgründung, strategische Optimierung und Business-Plan. In überschaubaren Gruppen von maximal 15 Personen soll ein persönlicher Erfahrungsaustausch möglich gemacht und individuelle Projekte konkret besprochen werden.

»Das Fashion Startup Program baut gezielt Netzwerke zu internationalen Experten und Intermediären auf, von denen die Teilnehmer nachhaltig profitieren können«, sagt Projektleiterin Britta Song zur Idee hinter dem Fashion Startup Program.

Themen

Die konkreten Themenschwerpunkte des Fashion Startup Program sind Market Research, Produktionsmanagement, Kollektionsplanung, Brand Marketing & Positionierung, internationaler Vertrieb und Export, PR und Öffentlichkeitsarbeit, Management, E-Fashion sowie Social Media Marketing.

Referenten

Um den Teilnehmern das nötige Know-how zu vermitteln, haben sich die Austrian Fashion Association, die Wirtschaftskammer Wien und die Landesinnung Mode und Bekleidungstechnik Wien nicht lumpen lassen. Zu den hochkarätigen Referenten des Fashion Startup Program zählen etwa Raf Simons CEO Bianca Quets-Luzi, Designer und Gründer von Lutz Huelle in Paris, Lutz Hülle, Saskia Wendland von Bless in Berlin sowie Melanie Bauer von Prag Agency.

Anmeldung

Gründer im Modebereich sowie Jungunternehmer mit einem gültigen Gewerbeschein können kostenlos teilnehmen und sich noch bis 7. September online bei der Austrian Fashion Association bewerben.
stats