Digitalisierung: Neukonzeption: Reyer richtet...
Digitalisierung: Neukonzeption

Reyer richtet Online-Shop neu aus

Reyer

Das Salzburger Modehaus hat seinen Online-Store überarbeitet und neu eröffnet: Mit dem Relaunch konzentriert sich »ReyerLooks« auf exklusive Statement-Teile von rund 60 bis 75 Brands in zwar kleinen Stückzahlen, aber sorgfältig kuratiert.

Um seine Kunden up-to-date zu halten und die trendigsten It-Pieces schnell bereitstellen zu können, legt Geschäftsführer und Betreiber Karl Reyer in seinem neuen Online-Shop den Fokus auf das Besondere. Damit reagiert er auf die großen Herausforderungen des Marktes und will wettbewerbsfähig bleiben. Das vergangene Jahr hat er intensiv genutzt, um Ressourcen zu bündeln und den Shop neu auszurichten. Die Sortimente wechseln vier Mal im Jahr mit den Spring/Summer Kollektionen, den Fall/Winter Kollektionen und zwei Pre-Kollektionen. In seinem Store in Hallein beherbergt Reyer junge und trendige Newcomer so wie klassische, internationale Fashion-Brands aus der ganzen Welt. Trotz aller Digitalisierung bleibt das Modehaus seinen Werten treu und stellt individuelle Beratung und hochwertigen Service weiterhin an oberste Stelle. Leistungen, die in der heutigen Zeit rar geworden sind und leider häufig in digitalisierter Routine untergehen.

 

stats