Desigual kooperiert mit Jean-Paul Goude

Desigual kooperiert mit Jean-Paul Goude

Für die Kollektion F/S 2018 hat das spanische Label Desigual nun einen Partnerschaftsvertrag mit dem französischen Künstler, Designer und Image-Profi Jean-Paul Goude unterschrieben.

Galerie: Desigual x Jean-Paul Goude Sketches zur New York Fashion Week F/S 2018

Für Frühjahr/Sommer 2018 will man sich das kreative Projekt gemeinsam mit dem Künstler Goude vornehmen, so Desigual kürzlich in einer Mitteilung. Der Franzose wird als Art Director für die Marke arbeiten und in Sachen Markenimage beraten – vom Produktdesign über Marketingstrategien bis hin zu Events. Bekannt geben will man die neue Rolle von Jean-Paul Goude offiziell am 7. September 2017 auf der New York Fashion Week, wo er bereits als Creative Artist bei der Modenschau von Desigual tätig sein wird.

»Desigual steht schon seit jeher für Authentizität, Einzigartigkeit und Nonkonformismus. Diese kreative Zusammenarbeit mit Jean-Paul Goude ist ein weiterer Meilenstein in Desiguals Bestreben, es Talenten aus unterschiedlichsten Bereiche zu ermöglichen, mit ihren außergewöhnlichen Arbeiten zur Diversität der Marke beizutragen und sie zu bereichern«, kommentiert David Meire, CCO von Desigual.
stats