Crocs präsentiert Fusion aus Clog & Bootsschu...

Crocs präsentiert Fusion aus Clog & Bootsschuh

Crocs
© Crocs
© Crocs

Ganz neu im Crocs Sortiment im Frühjahr 2014 ist der »Beach Line Mule«, ein Mix aus Clog und dem Klassiker Bootsschuh.

Seit seiner Gründung 2002 hat der amerikanische Hersteller Crocs über 200 Mio. Paar Schuhe in mehr als 90 Ländern verkauft. Rund 300 verschiedene Styles für jede Saison und jede Lebenslage umfasst das Sortiment, das sich durch den gemeinsamen Nenner »Croslite™«auszeichnet. Dieses patentierte, zellgeschlossene Granulat ermöglicht es, Schuhe zu produzieren, die ultraleicht, bequem und überdies geruchsresistent sind.

Eine Neuheit der aktuellen Crocs Kollektion ist der »Beach Line Mule«, der den für die Marke typischen Clog mit dem Bootsschuh in einem Modell vereint. Die lamellierte Laufsohle sorgt für verbesserte Rutschfestigkeit, eine Palette kräftiger Farben macht den Schuh zum fröhlichen Kombipartner vieler Outfits zu Lande und zu Wasser. Der UVP fürs Damen- und Herrenmodell: 59,99 €.

stats