Capsule-Kollektion aus Österreich: Armargentu...
Capsule-Kollektion aus Österreich

Armargentum und Mühlbauer kooperieren

Armargentum x Mühlbauer

Das Traditionshaus Mühlbauer entwickelt moderne Kappen für den Modeerzeuger Armargentum.

Nachhaltigkeit, smarte Innovation und Handarbeit: Diese Werte einen das Modeunternehmen Armargentum und die Wiener Hutmanufaktur Mühlbauer. Aus der Zusammenarbeit der beiden Firmen ist eine gemeinsame Capsule-Kollektion für die Sommersaison 2023 entstanden, die von Sophia Moser (Armargentum) so beschrieben wird: »Caps sind nicht nur das Lieblings-Accessoire von Sportlern, sondern auch unter Modeprofis heiß begehrt, die Schirmmütze kann jedem Look einen besonderen und individuellen Touch verleihen. Doch Kappen dienen nicht nur als stylishe Begleiter, sie fungieren auch als äußerst wichtiger Sonnenschutz. Diese beiden Themen wollten wir gemeinsam mit Mühlbauer vereinen.«

Das Fundament für die drei exklusiven Modelle bildet ein Hybrid aus Tuch und Kappe – die aus dem Skin-Love-Material von Armargentum hergestellt wurde. Dieses ist nicht nur besonders nachhaltig hergestellt, sondern es verfügt vor allem über einen integrierten UV Filter 50, der besten Sonnenschutz garantiert. Einzigartig sind aber nicht nur die Eigenschaften der luxuriösen Skin-Love-Kappen, auch der Look ist außergewöhnlich. Dieser besticht in den Farben Schwarz, Weiß und Oxford Tan, wobei sich die aufwendig handgesmockte »Blume des Lebens« als Markenzeichen im Design wiederfindet. Die neuartigen Kappen werden im Februar 2023 ausgeliefert.

stats