Boho, Bazar und Blumen bei Passigatti

Boho, Bazar und Blumen bei Passigatti

Fünf vielfältige Themen umfasst die Kollektion für Herbst/Winter 2016/17 der Accessoire-Marke Passigatti.

Galerie: Passigatti H/W 2016/17

Mit dabei bei Passigatti sind Paisleys und orientalisch angehauchte Muster, grafische Motive kombiniert mit typischen 70ies-Retro-Prints, Blumenmotive in Denim-Tönen oder satten Wiesenfarben sowie großflächige Druckmotive und dicke Wollfransen. Die Kollektion wurde zudem um Bindegürtel und Taschenanhänger erweitert.

Premium

Die Premium-Kollektion, deren Preise sich zwischen 69,95 Euro und 199 Euro bewegen, wird weiter ausgebaut. Im Fokus stehen wertvolle Naturmaterialien wie Wolle, Seide, Modal und Cashmere, geschmückt wird mit schönen Bestickungen, Digitaldrucken oder applizierten Pailletten und Spitze. Ergänzt wird die Passigatti-Kollektion durch Capes und Ponchos für drinnen und draußen.

Taschen

Außerdem umfasst die H/W-Kollektion fünf verschiedene Taschenmodelle in unterschiedlichen Materialien: von gewebten Taschen im Ethno-Look mit bunten Quasten über kleine Veloursledertaschen mit langen Fransen bis zu neu entwickelten Beuteltaschen, die auch als Rucksack getragen werden können.
stats