Bench feiert 25 Jahre Hoody

Bench feiert 25 Jahre Hoody

Das Streetwear Label Bench feiert 25 Jahre Hoody mit der Social Media Kampagne #lovemyhood.

Galerie: Bench #lovemyhood Kampagne

Wer hat heute eigentlich keinen flauschig-warmen Bench Hoody im heimischen Schrank hängen? Sicherlich wird dies nur auf wenige Leute zutreffen, denn der Bench Hoody hat sich zu einem mehr als nur beliebten Produkt entwickelt. Die 25 Jahre Erfolg des Bench Hoody feiert die Marke nun mit einer groß angelegten Kampagne, die vor allem den Kanal Social Media einbindet.

Bench #lovemyhood Kampagne

Mit dem Hashtag #lovemyhood können Fans des Bench Hoody ihren ganz persönlichen Bench Look posten und gewinnen. Die Kampagne #lovemyhood rund um den Bench Hoody läuft weltweit. Sämtliche teilnehmenden Länder zeigen von Oktober bis November 2014 ihre ganz eigene Sicht der Geschichte des Bench Hoody.  

Jedes Land hat künstlerischen Freiraum und kann mit namhaften Künstlern ein eigenes Konzept entwickeln. So setzte der polnische Künstler Swanski den Bench Hoody in München bereits aufwendig in Szene: Aus 40 Hoodies schuf er in einer Live Performance eine Leinwand, die Swanski dann bemalte. Nach der Ausstellung, wo die Leinwand präsentiert wurde, kamen die Hoodies unter den Hammer.  

Auf der Kampagnenseite www.lovemyhood.me kann man sich sämtliche Beiträge zur Kampagne ansehen. Die Kunden können auf der Website ihre eigenen Bench Hoody Momente hochladen und teilen.  
stats