Aigner beim Wiener Opernball 2020
Aigner
Aigners Kreation für den Wiener Opernball
Aigners Kreation für den Wiener Opernball

Das Münchner Traditionsunternehmen Aigner ist zum ersten Mal beim Wiener Opernball zu Gast. Begleitet werden CEO Sibylle Schön und Chefdesigner Christian Beck von Topmodel Nadine Leopold.

Am 20. Februar fungiert die Wiener Staatsoper wieder als Schauplatz für den international bekannten Opernball. Auch das Münchner Luxus-Leder-Label Aigner ist in diesem Jahr zu Gast. Neben CEO Sibylle Schön und Chefdesigner Christian Beck freuen sich auch weitere prominente Gäste auf eine rauschende Ballnacht. Mit dabei ist unter anderem das österreichische Topmodel Nadine Leopold, die ein maßgeschneidertes Aigner-Kleid aus hellblauem Tüll und Seiden-Duchesse mit extravagantem Ausschnitt tragen wird (siehe Skizze).

stats