Fashion

Poleit designt nachhaltige Bademode für Thermalbad Vöslau

Das österreichische Bademodenlabel Poleit hat eine nachhaltige Kollektion aus recyceltem Plastik, welches in Meeren und Stränden gesammelt wurde, für das Thermalbad Vöslau designt.

»Vorhandenes soll so gut und so oft wie möglich genutzt und respektiert werden«, so Birgit Aichinger, Geschäftsführerin Thermalbad Vöslau und Vöslauer Mineralwasser. Diesem Gedanken entsprechen auch die Poleit-Kollektionen, für die das Designteam ausschließlich innovative Textitilien und Materialien, die bereits mindestens ein Leben hinter sich haben, verwendet.

Alle Badeanzüge und Shorts der bereits vierten Vöslauer-Kollektion sind nicht nur aus recycelten und nachhaltigen Materialien gefertigt, sondern auch praktisch und kreativ. Die Stoffe trocknen schnell, sind Wasser abweisend bzw. absorbieren weniger Wasser.

Die in Blautönen gehaltene und von Hand hergestellte Mini-Kollektion wurde zum größten Teil in Österreich produziert und umfasst einen Badeanzug in zwei Farben sowie Badeshorts für Männer und Kinder.

Die Stücke sind ab sofort im Thermalbad Shop in Bad Vöslau und unter www.voeslauer-designshop.com erhältlich.

Von: Márcia Neves