Events

Bree feiert Hamburg

Am Abend des 17. Oktober 2018 hieß es für die deutsche Taschenmarke Bree »Moin, moin aus Hamburg!«. Denn das Label feierte mit zahlreichen VIPs den Umzug des Firmensitzes in die Hansestadt.

Nach über 40 Jahren Firmengeschichte im niedersächsischen Isernhagen bei Hannover beschloss die Premium-Marke Bree ihren Umzug mit Sack und Pack nach Hamburg, um von dort aus die Zukunft der Marke zu gestalten.

»Hamburg ist ein perfekter Standort, ein Schmelztiegel der Kreativ-Szene und symbolisiert für uns die dynamische Zukunft von Bree mit einem jungen und urban-denkenden Team«, so Stefan Treiber, CEO der Bree Collections GmbH.

Housewarming Party a la Bree

Gefeiert wurde im neuen Hauptquartier der Marke im hippen Hamburger Stadtteil Bahrenfeld, von wo aus das circa 35-köpfige Bree Team künftig arbeiten wird. Teil des Rahmenprogramms war u.a. auch ein Business Talk von Justina Rokita (Geschäftsleitung Bree, für die Bereiche Produkt, Design & Kommunikation) sowie Marco Voigt von GreenWindow. Außerdem wurde eine Bree-Innovation präsentiert: Die Nature Beauty by Bree, eine zu 100 % nachhaltig produzierte Saddle Bag, die chromfrei gegerbt und mit neuen Färbetechniken aus rein pflanzlichen Rohstoffen gefärbt ist.

Für einen glamourösen Auftakt der Party sorgten der Produkt-History-Walk sowie das VIP-Aufgebot an der Fotowand. Die Party nicht entgehen ließen sich u.a. die Schauspielerin Tina Ruland, Instagram-Star Caro Daur, ARD-Moderatorin Linda Zervakis, DJ und Influencer Noah Becker mit Model-Freundin Taina Moreno und die gebürtige Hamburger Sängerin Jasmin Wagner.

Von: Christiane Marie Jördens