Skiny feiert 30. Geburtstag

Das Vorarlberger Wäschelabel Skiny feierte nun seinen unglaublichen 30. Geburtstag in der Pratersauna in Wien.

Galerie: 30. Geburtstag von Skiny

Skiny feierte so, wie es für eine zurückhaltende Firma aus dem Ländle passend ist: Nicht mit Promis und Red Carpet, sondern in der alten/neuen Kult-Location Pratersauna, direkt neben Schweizerhaus und WU-Campus. An den teilnehmenden Sales Agents aus aller Welt konnte man erkennen, wie international das Wäschelabel geworden ist, das uns schon in den 90er-Jahren prägte. Skiny-Chefin Janine Weiz feierte mit einer Jubiläumskollektion (ab Herbst im Handel und sehr sexy), Huber-CEO Martin Zieger feierte mit tollen Zuwachsraten der Gruppe und der Ankündigung, an einem neuen Label interessiert zu sein. Neben der Präsentation der neuen Sportkollektion die größte Überraschung: die Liebesbezeugungen der Skiny-Vertriebler all over the World. Ihr Credo: »We love Skiny«.
stats