Business

Mariahilfer Straße: Hervis statt Bestseller

Sporthändler Hervis eröffnet noch im Sommer einen Flagship-Store auf der Mariahilfer Straße, die sich damit immer mehr zur Sportmeile wandelt.

An der Adresse Mariahilfer Straße 36 soll im August »eine Vorzeigefiliale mit Top-Ausstattung, einem riesigen Sortiment und einem Top-Team« eröffnen, teilt das zur Salzburger Spar-Gruppe gehörende Unternehmen mit. Bisher war die Bestseller-Gruppe mit einem Kombi-Store der Marken Jack & Jones und Vero Moda an dieser Adresse vertreten. Wie die Modegruppe mitteilt, beschäftigte man sich »bereits mit alternativen Standorten auf der Mariahilfer Straße«.

Sportmeile Mariahilfer Straße

Jüngst hat XXL im Kaufhaus Gerngroß eine Filiale eröffnet, im Vorjahr zogen Nike und Asics mit ihren Flagship Stores auf Österreichs größte Einkaufsstraße. Und der britische Filialist JD Sports wird am 12. Juli auf der Mariahilferstraße 47 seinen ersten Store hierzulande eröffnen. In dem 2.500 m2 großen Geschäftslokal war vormals die Inditex-Tochter Bershka eingemietet. Hervis betreibt derzeit 225 Sportfachmärkte in sieben Ländern, davon über 100 in Österreich.

Von: Manuel Friedl