Zalando präsentiert »Bread&Butter Now«

Zalando präsentiert »Bread&Butter Now«

Noel Richter/Zalando
Bread&Butter by Zalando, Präsentation des neuen Konzeptes
Bread&Butter by Zalando, Präsentation des neuen Konzeptes

Zalando hat diese Woche das Geheimnis um das Konzept der neu übernommenen »Bread&Butter« gelüftet.

In Zukunft soll die Modemesse, die ab sofort auch für Endverbraucher offen ist, unter dem Namen »Bread&Butter Now« laufen. Am 2. und 4. September 2016 werden sich so erstmals 25 Marken in der Arena Berlin vorstellen - allesamt Partner von Zalando, darunter Adidas, Converse, Levi's, Marina Hoermanseder x Hello Kitty, Topshop, Topman, Zign und Zalando. Eine exklusive Partnerschaft herrscht zwischen Zalando und dem italienischen Luxus-Label Marni, das extra für den Online-Händler eine Schuhkollektion entworfen hat. Diese wird auf der Bread&Butter Now erstmals zu sehen sein. Auch die Capsule Collection »Tommy X Gigi« von Tommy Hilfiger und Model Gigi Hadid feiert auf der Modemesse ihr Debüt, mit Gastauftritt von Gigi Hadid persönlich.

Die Marken werden sich in der Arena Berlin nicht mit traditionellen Messeständen präsentieren, sondern auf so genannten Brand Stages. Zudem soll, parallel zur Mode, auch die Musik im Fokus stehen: Jungmusiker aus ganz Europa wurden für die Messe von der Musikplattform »Boiler Room« kuratiert.

Fünf Themen

Die Bread&Butter Now von Zalando ist in fünf Themenbereiche gegliedert: »Get physical«, »Fill your Feed«, »Mix it up«, »Make it yours« und »Gear it up«. Passend zu den Themen präsentieren die Labels Special Editions und ermöglichen den Enkunden, ihre Produkte zu personalisieren, um so auch eine Interaktion mit dem Verbraucher zu schaffen. Zudem werden Neuheiten mithilfe von Augmented Reality im Zuge der Trend Show präsentiert. Labels wie Hugo, Topman, Topshop, Puma und Zalando veranstalten eigene Modeschauen. Zeitnah zu den Fashion Shows gibt es die Kollektionen dann online zu kaufen.

Wie die deutsche Textilwirtschaft berichtet, möchte Zalando zu den Investitionen für die Messe keine konkreten Angaben machen: Man setze als Währung auf die Aufmerksamkeit. Durch die Verknüpfung der Bread&Butter Now mit der Online-Welt könne man die Reichweite enorm steigern, so heißt es.
Bread&Butter Now Showspace
Zalando
Bread&Butter Now Showspace
stats