Weberzeile eröffnet Ende August

Weberzeile eröffnet Ende August

SES
Weberzeile Baustelle Innenansicht
Weberzeile Baustelle Innenansicht

Das Innenstadt-Einkaufszentrum Weberzeile soll Ende August in Ried eröffnet werden.

SES (Spar European Shopping Centers) gab nun bekannt, dass der Bau des Innenstadt-Shopping-Centers Weberzeile voll im Gange ist und der Eröffnung am 28. August nichts mehr im Wege steht:

»Wir liegen perfekt im Zeitplan und zählen die Tage bis zur Eröffnung«, so Center-Managerin Brigitte Biberger.

Dachausbau fertig

Über 50 Stores sollen auf 22.000 Quadratmeter Handelsfläche ihren Platz finden. Bereits im Frühjahr wurde das 3.600 Quadratmeter große Dach des Centers Weberzeile fertig montiert: 50 Prozent Glasanteil sollen für viel Licht und eine freundliche, helle Atmosphäre sorgen. Der Lichtplaner Bartenbach zeichnet für das Konzept verantwortlich. Aktuell arbeitet man an dem Verputz der straßenseitigen Fassade. Zeitgleich werden die Shops ausgebaut: Fokus beim Bau des Einkaufszentrums Weberzeile ist derzeit der hochwertige Boden aus 4.000 Quadratmeter Granit.

H&M und Varner Group fix

Neben bekannten Mieternamen wie Kastner & Öhler, H&M, Orsay und Tally Weijl zieht auch die skandinavische Varner Group mit in das Einkaufszentrum Weberzeile ein: Dressmann und Bik Bok haben bereits zugesagt. Weitere Händler, die in der Weberzeile eröffnen sind Tom Tailor mit seinen Linien Denim & Casual sowie die Rieder Trachtenalm.
Weberzeile Dachpanorama
SES
Weberzeile Dachpanorama
stats