Vilebrequin eröffnet neue Filiale in Salzburg...

Vilebrequin eröffnet neue Filiale in Salzburg

Das französische Label Vilebrequin eröffnete Mitte Juni seinen ersten Store in Salzburger Top-Lage.

Nachdem Vilebrequin bereits in Wien einen Store hat, wurde nun auch in Salzburg eine neue Filiale eröffnet. Franchisenehmer und Geschäftsführer ist auch dieses Mal wieder Hannes Tschemernjak, der im vergangenen Jahr den Flaship Store in Wien eröffnete.

Die Marke Vilebrequin

Die französische Marke Vilebrequin existiert seit über 40 Jahren. Die Marke aus Saint Tropez steht für ihre lässigen wie luxuriösen Badeshorts, die vor allem von bekannten Herren wie Prinz William oder Leo DiCaprio getragen werden. Durch die vielen Farben und Prints haben die Badehosen von Vilebrequin einen unvergleichlichen Wiedererkennungswert.

Neu im Sortiment von Vilebrequin ist eine eigene Damenkollektion ( Bikinis, Badeanzüge, Shorts, Shirts, Strandkleider, Tuniken, Beachbags), die vom amerikanischen Miami und dem Jules-Verne-Werk »In 80 Tagen um die Welt« inspiriert wurde. Knallige Farben, aufregende Prints und Retrochic sollen in dieser Saison für Erfolg sorgen.
Style: "Portrait B&W - low key"
Vilebrequin
Style: "Portrait B&W - low key"
Vilebrequin F/S 2014
Vilebrequin
Vilebrequin F/S 2014
stats