Verkauf an Investor : Benvenuto: Es geht weit...
Verkauf an Investor

Benvenuto: Es geht weiter!

Benvenuto
Andreas Franz, Geschäftsführer Benvenuto
Andreas Franz, Geschäftsführer Benvenuto

Der Menswear Spezialist aus Hamm hat seine Investorensuche erfolgreich abgeschlossen und damit eine Fortführungslösung gefunden.

Benvenuto gibt bekannt, dass nach den im August stattgefundenen intensiven Verhandlungen mit Investoren und Betriebsrat Anfang September final die Verträge zum Verkauf unterzeichnet wurden. Künftig firmiert das deutsche Unternehmen unter Benvenuto GmbH. Wer der Investor ist, wurde auf Nachfrage der Redaktion noch nicht bekannt gegeben, soll aber in Kürze kommuniziert werden. Geschäftsführer Andreas Franz gibt jedoch grünes Licht: »Wir sind bereit - Die neue H/W 2020 Kollektion wird in Kürze im Handel sein und das Benvenuto NOS-Sortiment steht dem Handel wie gewohnt zuverlässig zur Verfügung.« In den kommenden Wochen soll an dem Übernahmeszenario gearbeitet werden, damit ab Anfang Oktober der Stabwechsel erfolgt. Mit dem neuen Investor soll die Produktentwicklung und Produktinnovation weiter vorangetrieben und Synergie-Effekte im Unternehmensverbund geschaffen werden, um so die Positionierung im dynamischen Feld der casualisierten Formalwear weiter auszubauen. Im April hatte der Anzugspezialist Benvenuto für drei Unternehmen im Konzernverbund der Leithäuser Gruppe Insolvenzanträge auf Sanierung in Eigenverwaltung gestellt: für die Siegfried Leithäuser GmbH & KG, die Leithäuser Trade GmbH & Co KG sowie für die Benvenuto Mode für Männer GmbH.

stats