Salzburger Gespräche am 10. Oktober: Erkenntn...

Salzburger Gespräche am 10. Oktober: Erkenntnis, Erlebnis, E-Commerce

Österreichische Textil Zeitung
Titel der Salzburger Gespräche 2017
Titel der Salzburger Gespräche 2017

Die Österreichische Textil Zeitung lädt am 10. Oktober wieder zu den Salzburger Gesprächen in die Panzerhalle. Letzte Chance zur Anmeldung!

Die Österreichische Textil Zeitung lädt wieder ein – zur wichtigsten Kommunikationsplattform der heimischen Modeszene, den Salzburger Gesprächen! Zum dritten Mal in der Panzerhalle, wieder mit Themen, die Handel und Industrie unter den Nägeln brennen:

  • Muss Konsum neu erfunden werden? Und wie?
  • Gibt es Chancen gegen die Allmacht der Internetgiganten?
  • Welches Erlebnis kann Kunden an analoges Kaufen, an analoges Konsumieren binden?


Freuen Sie sich auf spannende Vorträge und Insights folgender Gastredner...

  • Kevin Willy
    Kevin Willy führt mit seinem Bruder Marc das Schweizer DOB-Casualwear-Label Nile. 2017 übernahmen die Brüder 51 % des Männerslabels Nowadays.


  • Christian Schütt
    Christian Schütt war Deutschland-Chef des britischen Labels Ben Sherman, bis er Nowadays gründete. Hält heute noch rund 40 % des Düsseldorfer Labels.


  • Adrian Hotz
    Arian Hotz berät beim Aufbau von E-Commerce-Abteilungen und der Einrichtung und Optimierung von Online-Shops insbesondere in Bezug auf Amazon.


  • Michaela Reitterer
    Michaela Reitterer führt das Boutiquehotel Stadthalle Wien, das sie ihren Eltern 2002 abkaufte. Die ÖHV-Präsidentin gilt als Pionierin in Sachen Klimaschutz und Nachhaltigkeit.


Was? Salzburger Gespräche 2017
Wann? 10. Oktober 2017, ab 14.20 Uhr
Wo? Panzerhalle Siezenheimer Str. 39A-D, 5020 Salzburg

Die Teilnahme an den Salzburger Gesprächen ist nur mit Einladung möglich. Melden Sie sich jetzt an! Details zum Programm und Ablauf finden Sie hier.
stats