René Lezard geht, Brühl kommt

René Lezard geht, Brühl kommt

Anfang Februar eröffnete Brühl im ehemaligen René Lezard Store in der Seilergasse ein Wiener Multilabel-Geschäft.

Mit dem House of Gentlemen am Kohlmarkt sowie dem Max Mara Store und der im November 2015 eröffneten, ersten österreichischen Filiale des englischen HAKA-Premiumlabels Hackett London – beide in der Wallnergasse – verfügt Brühl nun über vier Standorte in bester Wiener Innenlage. Nach zahlreichen Umbauarbeiten hat sich die Fläche des neuen Brühl Shops auf knapp 200 m² verdoppelt. In dem exklusiven Ambiente geben sich nun Premium-Labels wie Armani Collezioni, M Missoni, Riani, Karen Miller, Twin Set oder Max Mara Studio die Klinke in die Hand. Auch René Lezard ist weiterhin auf der Fläche vertreten.

»Wir wollen exzellenten Service mit modernen Designerkreationen verbinden und in einem exquisiten Wohlfühlambiente präsentieren – nicht nur in Graz, sondern auch in Wien«, sagt Pressesprecherin Andrea Bischof.
Brühl Store in der Wiener Innenstadt
Bill Lorenz/Brühl
Brühl Store in der Wiener Innenstadt
Brühl Store in der Wiener Innenstadt
Bill Lorenz/Brühl
Brühl Store in der Wiener Innenstadt
stats