Pia Bauernberger entwirft für die Expo 2017

Pia Bauernberger entwirft für die Expo 2017

Die Wiener Designerin Pia Bauernberger hat die Team-Bekleidung des Österreich-Pavillon für die Expo 2017 in Astana designt.

Galerie: Pia Bauernberger entwirft die Team-Bekleidung des Österreich-Pavillon der EXPO 2017

Getreu dem Motto der diesjährigen Expo in Anstana kleidete die heimische Designerin Pia Bauernberger die Hosts und Hostessen des Österreichischen Pavillons mit »Hirn, Herz und Muskelkraft« ein. Die puristisch-sportliche Kollektion verbindet Elemente der klassischen Berufskleidung mit Akzenten der heimischen Tracht. In der Produktion wird auf ökologisch, nachhaltige Fertigungstraditionen »Made in Austria« gesetzt. Pia Bauernberger kooperiert dabei mit regionalen Traditionsunternehmen aus der Textil- und Modebranche.

Den Zuschlag für ihre Kollektion erhielt Pia Bauernberber im Zuge eines Gestaltungswettbewerbs in Zusammenarbeit mit der Austrian Fashion Association.
stats