Palmers: Große Pläne für 2018

Palmers: Große Pläne für 2018

Irina Gavrich/Palmers
Palmers-Nachtwäschekollektion
Palmers-Nachtwäschekollektion

Im Jahr 2016 hat der heimische Wäschekonzern Palmers die Basis für eine neue Expansionswelle gelegt: 2018 sollen nun bis zu 40 Standorte erneuert oder neu eröffnet werden.

Im abgeschlossenen Geschäftsjahr 2016/17 hat Palmers laut eigenen Angaben einen Umsatz von 64 Millionen Euro erwirtschaftet. Im Vorjahr waren es noch 125 Mio. Euro, allerdings war der Bereich P2 Kosmetik zu diesem Zeitpunkt noch nicht verkauft. Dieser hatte noch im Geschäftsjahr 2013/14 51,5 Mio. Euro Umsatz beigesteuert. Das Jahr 2016 nutzte Palmers dann zur Vorbereitung auf konkrete Expansionspläne sowie zur Restrukturierung. Bis zu 40 Standorte sollen jetzt bis Ende 2018 erneuert, umgebaut oder neu geschaffen werden. Man will sich in prominenten Kaufhäusern niederlassen, u.a. im Palladium in Prag oder im KaDeWe in Berlin.

Die konkreten Zahlen


Der Gewinn vor Steuern (EGT) des abgelaufenen Fiskaljahres (per 31. Jänner 2017) beträgt 555.000 Euro, nach einem Verlust von 411.000 Euro im Jahr zuvor. Die Palmers-Eigenkapitalquote kam zuletzt auf über 17 %, nach 15,5 % in der Vergleichsperiode. Der Bilanzgewinn konnte von 1,9 Mio. Euro auf 2,5 Mio. Euro gesteigert werden.

Hintergrund


Die Gebrüder Marc, Tino und Luca Wieser sowie eine Investorengruppe rund um Gernot Friedhuber hatten die Palmers Textil AG Ende 2015 gekauft. Der Wäschekonzern war damit schließlich wieder in österreichische Hände gelangt, nachdem zuvor Investmentfonds wie der deutsche Fonds Quadriga Palmers besessen hatten. Mit der Übernahme erfolgte eine Anpassung der Expansionsstrategie, auch bei den Kollektionen sah man Erneuerungsbedarf. In Sachen E-Commerce wurde ebenfalls einiges verändert: Palmers lancierte einen neuen Onlineshop und das Team erarbeitete eine komplett neue Social-Media-Strategie.
Palmers-Geschäftsführung (v.l.n.r.): Tino Wieser, Marc Wieser, Luca Wieser
Lukas Lorenz/Palmers
Palmers-Geschäftsführung (v.l.n.r.): Tino Wieser, Marc Wieser, Luca Wieser
Palmers-Geschäftsführung (v.l.n.r.): Tino Wieser, Marc Wieser, Luca Wieser
Lukas Lorenz/Palmers
Palmers-Geschäftsführung (v.l.n.r.): Tino Wieser, Marc Wieser, Luca Wieser
stats