Oui eröffnet drei neue Stores in Österreich

Oui eröffnet drei neue Stores in Österreich

Gleich drei neue Geschäfte eröffnet die Modemarke Oui in diesen Tagen in Österreich.

Galerie: Neuer Oui Store in Wien

Bei der Premiummarke Oui stehen in diesem Jahr alle Zeichen auf Expansionskurs, eröffnet das Unternehmen doch zahlreiche Monolabel Stores in Deutschland und Österreich. Erst kürzlich öffneten drei Oui Stores gleichzeitig ihre Pforten: in Wien in der Schottengasse (120 Quadratmeter), in Graz in der Stempergasse (60 Quadratmeter) sowie in Chemnitz in Deutschland (70 Quadratmeter). Der Oui Shop in Steyr eröffnete am 19. September.

Oui Store Design

Das Oui Store Design soll eine loftartige und gleichzeitig warme Atmosphäre vermitteln: weißer Hochglanz und Chrom gemischt mit schwarzer Eiche sollen den Oui Shops Eleganz und Moderne verleihen. Einheitlichkeit in puncto Markenauftritt soll das Markenbewusstsein stärken und für einen Wiedererkennungswert sorgen.

Der Wiener Store in der Schottengasse vermittelt mit seinem gewölbten Gemäuer und der Altstadtlage im Melkerhof seinen ganz besonderen Charme. Das Holzparkett bildet einen warmen Kontrast zum dunklen Holz an den Wänden.
stats