Neuer Head of Sales bei Timezone

Neuer Head of Sales bei Timezone

Timezone
Head of Sales DACH, Alexander Haß
Head of Sales DACH, Alexander Haß

Ab Anfang April soll gibt es bei der Jeansmarke Timezone einen neuen Head of Sales für die DACH-Region.

Alexander Haß heißt der im Frühling bei Timezone startende Head of Sales, der aus Hessen stammt und gelernter Bankkaufmann ist. Bei bekannten Denim- und Streetwear-Marken, wie der Levi Strauss Germany GmbH und der VF Germany Textil-Handels GmbH, sammelte er bereits Erfahrungen in leitenden Positionen in den Bereichen Vertrieb, Marketing und Markenentwicklung.

Der 43-jährige Deutsche ist ab April direkt der Geschäftsführung der Escape Clothing GmbH unterstellt und verantwortet künftig sämtliche vertriebliche Bereiche, die Führung des Vertriebsdienstes und die externen Vertriebsaußendienste der DACH-Region von Timezone. 2015 soll die Position des Head of Sales International zusätzlich neu etabliert werden, heißt es seitens Timezone in einer Aussendung: Auf diese Weise soll es möglich sein, die Märkte individuell besser zu betreuen.

»Die Stärkung des Vertriebes ist eines unserer erklärten Ziele für 2015 und wir sind uns sicher, dass wir diesem Ziel mit der Verpflichtung von Herrn Haß ein ganz großes Stück näher gekommen sind«, so Uwe Kauert, Managing Director bei Timezone.
stats