Neue Manager für Benetton Group

Neue Manager für Benetton Group

Benetton
John Mollanger
John Mollanger

Die Benetton Group möchte ihre Marken stärken, das Vertriebsnetz modernisieren und holt dafür drei neue Manager ins Boot.

Die drei neuen Manager der Benetton Group heißen Marco Messini, John Mollanger und Piero Maldini.

Marco Messini

Marco Messini wird bei Benetton die Funktion des Chief Distribution & Sales Officers übernehmen. Er arbeitete bereits 10 Jahre für die VF Corporation, wo er als Vizepräsident von EMEA Franchising arbeitete. Davor war er als Generaldirektor von EMEA Timberland im Einsatz.

John Mollanger

John Mollanger ist Experte in Sachen Marketing und wird bei Benetton nun als Chief Product & Marketing Officer arbeiten. Bei Asics in Japan leitete er die Bereiche Produktmanagement und Marketing, nachdem er schon bei den Sportmarken Puma und Nike Erfahrungen gesammelt hatte.

Piero Maldini

Autogrill, Coin und Upim sind Unternehmen, die auf dem CV von dem dritten Manager im Bund, Piero Maldini, auftauchen. In den Unternehmen war er für das eigene Business, aber auch für den Franchising-Bereich aktiv. Von 2011 bis heute arbeitete er als Chief Operating Officer der Firma Holding dei Giochi, einem Geschäftsfeld der Giochi Preziosi Gruppe.

Die Benetton Group sehnt sich bereits nach der personellen Verstärkung, die vor allem durch ihr Know-how in den Bereichen Wholesale, Retail und Franchising punkten kann:

»Wir durchlaufen derzeit eine Phase, in der wir uns in einer schwierigen Marktsituation stark auf das Kerngeschäft des Unternehmens konzentrieren…Gemeinsam und gestärkt werden wir uns den Herausforderungen stellen, die vor uns liegen«, so Marco Airoldi, geschäftsführender Vorstand der Benetton Group überzeugt.
Benetton Group Hauptquartier
Benetton
Benetton Group Hauptquartier
Marco Messini
Benetton
Marco Messini
Piero Maldini
Benetton
Piero Maldini
stats