Neue Geschäftsführer für Takko

Neue Geschäftsführer für Takko

Takko
Takko Filialfront
Takko Filialfront

Erst gestern gab der Textildiskonter Takko bekannt, seine Geschäftsführung mit einem neuen CFO sowie CMO neu aufzustellen.

Die zwei neuen Geschäftsleitungsmitglieder bei Takko heißen Thomas Helmreich (Chief Financial Officer) und Peter Migsch (Chief Merchandise Officer). Während Migsch bereits ab 1. März die Nachfolge von Hardy Schulz antreten wird, beginnt Thomas Helmreich erst am 1. Mai 2015. Er folgt auf Hannes Rumer, der noch bis Mai als CFO für Takko tätig sein wird und mit Eintritt Helmreichs in das Unternehmen, noch zwei Monate als Berater für Takko arbeiten soll.

Thomas Helmreich über seine neue Stelle als CFO von Takko:

»Ich freue mich sehr, Takko zu diesem spannenden Zeitpunkt in seiner Entwicklung beizutreten. Ich bin davon überzeugt, dass Takko ein Unternehmen mit enormem Wachstumspotential in der Zukunft ist.«

Zur Person Thomas Helmreich

Der 49-jährige Thomas Helmreich startete seine berufliche Laufbahn als Steuerberater und Wirtschaftsprüfer bei Arthur Andersen, in den Ländern Italien und Deutschland. Danach arbeitete er als CFO, u.a. für Ihr Platz und Netrada.

Zur Person Peter Migsch

Migsch kann bereits Modeerfahrung vorweisen: Er arbeitete 20 Jahre für C&A, etwa auch als »Head of Brand for Europe«. Danach wechselte er zu Orsay, wo er für die Neupositionierung des Labels verantwortlich war. Zurzeit arbeitet Peter Migsch bei O’stin, einem russischen vertikalen Modehändler, wo er die Bereiche Product Development, Sourcing und Supply Chain leitet.
stats